Herzlich Willkommen auf der Seite der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft im Bezirk Südbaden. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben, dem sozialpolitische Flügel der CDU!

Wir sehen uns als Wächterin der christlichen Soziallehre in der Politik. Bei uns organisieren sich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Beamte und Selbstständige, Eltern und Rentner. Gemeinsam engagieren wir uns vor allem in der Sozial- und Gesellschaftspolitik: für sichere und auskömmliche Renten, für eine auf Beschäftigung ausgerichtete Arbeitsmarktpolitik, für Gesundheitsschutz in der Arbeitswelt, für eine menschenwürdige Pflege, für verlässliche und solidarische Sozialversicherungen.

Bei uns ist jeder willkommen, der sich der christlich-sozialen Bewegung zugehörig und sich dem "C" der CDU verpflichtet fühlt. Denn wir sind überzeugt, nur durch eine starke CDA kann auch das christliche und soziale Profil in der CDU stark sein.

Wir laden Sie ein, stöbern Sie auf unserer Seite, besuchen Sie uns bei Facebook, oder kommen Sie doch auch gerne einmal zu einem unserer Treffen. Wir würden uns freuen, Sie persönlich kennenzulernen!

CDA Sommertour Peter Weiß

Bereits traditionell geht den CDA Südbaden mit ihrem Bezirksvorsitzenden auf Sommertour. In diesem Jahr steht Meckenbeuren, Allensbach, Freiburg, Offenburg, Rottweil, Emmendingen, Lörach und Waldshut-Tiengen auf dem Programm.

CDA Südbaden gratuliert von der Leyen

Herzlichen Glückwunsch für Ursula von der Leyen! Seid 60 Jahren ist eine Deutsche Präsidentin der EU-Kommission. Das ist auch ein Erfolg für das Verhandlungsgeschick von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Ich erwarte von Ursula von der Leyen starke Impulse für eine Stärkung Europas und ebenso für unsere grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein. Als Arbeitsministerin hat sie sich sehr für unsere gemeinsame Arbeitsmarktpolitik engagiert.

Jetzt die CDA unterstützen!

Wir wollen eine Politik, die den Menschen in den Mittelpunkt stellt. Unterstützen Sie uns

...für eine tolerante Gesellschaft.
...für ein geeintes Europa.
...für eine gerechte Arbeitswelt.
...für eine verantwortungsvolle Wirtschaft.
...für einen starken Sozialstaat.

Gemeinsam können wir viel erreichen!